Corona SI 82

Die Corona SI 82-Fenster bzw. Fenstertüren basieren auf einem Mitteldichtungssystem mit drei Dichtungsebenen. Damit können Niedrigenergiehäuser jetzt dank industrieller Fertigung und schneller Lieferbarkeit kostengünstig und bei hohem Standard realisiert werden. Corona SI 82 / SI 82+ bilden die Systembasis für Thermo 8 (Corona SI 82+) und Thermo 6 (Corona SI 82) Fenster.

Beschreibung

  • Profilbautiefe von 82 mm
  • Schmale Ansichtsbreite von 120 mm
  • Erhöhte Bautiefe für mehr Sicherheit und Schutz gegen Einbrecher
  • Flügelgeometrie in viertelflächenversetzter halbrunder Flügeloptik
  • 6-Kammer-Profilsystem mit optimalen Dämmeigenschaften
  • Drei Dichtungsebenen für optimalen Schutz gegen Wind, Regen und Schall
  • Silbergraue Dichtungen bei weißen Profilen für dezente Optik
  • Softform-Design für höchste Ansprüche an harmonische Gestaltung
  • Je nach Profilkombination und Verglasung sind Uw-Werte bis 1,1 W/ (m²K) erreichbar
  • 30% mehr Licht beim Bauen mit Corona SI 82 bei gleichem Wärmeschutzniveau im Vergleich zum Standardfenster

Corona SI 82 -Fenster bzw. Fenstertüren eignen sich für vielfältigste Einsatzmöglichkeiten im Bereich Neubau sowie in der Renovation. Durch ein umfangreiches Zubehörprogramm ist gleichzeitig eine hohe Systemsicherheit gegeben.

Technische Informationen: Corona SI 82

System  Corona SI 82
Werkstoff  PVC-U, EDLP, 082-50-T 23
Konstruktionsart  Mehrkammerprofil, stahlverstärkt
   6-Kammerprofil
Dichtungssystem  Mitteldichtung mit 3 Dichtebenen
Bautiefe  82 mm
Flügelgeometrie  Viertelflächenversetzt, halbrund
Luftdurchlässigkeit DIN EN 12207  Klasse 4
Schlagregendichtheit DIN EN 12208  Klasse 9A
Schalldämmung DIN 4109  je nach Profilwahl und Verglasung bis RW,P = 45 dB
Wärmedurchgangswert DIN EN 12412-2  Uf = 1,4 – 1,5 W/(m²K)
Bild Fenster: 
Videos: