Corona CT 70 AS Plus: mit Aluminium-Deckschale

Bauvorhaben in Optik und Wirtschaftlichkeit optimal realisieren? Mit dem System Corona CT 70 Plus kein Problem. Kunststoff-Fenster mit außenliegender Aluminium-Deckschale gewinnen durch ihre optische Wirkung an Wertigkeit und werden so Ihrem hohen architektonischen Anspruch gerecht. Darüber hinaus erlangen Sie einen größeren Planungsspielraum, in dem Kunststoff-Fenster in der Außenansicht kompromisslos an Elemente aus Aluminium angepasst werden können.

Beschreibung

  • 73,5 mm Grundbautiefe
  • Flügelgeometrie sowohl in flächenversetzter (Classic), als auch in viertel- (Rondo) und halbflächenversetzter (Cava) Flügeloptik
  • Geometrisch innovative Gestaltung des halbflächenversetzten Flügels (Konkavform)
  • Hohe Widerstandsfähigkeit und Lebensdauer der Aluminium-Deckschale, da diese nahezu unbegrenzt resistent gegen Umwelteinflüsse ist
  • Auffällige Konturen mit prägnanten Softform-Radien und Schrägen an den Sichtflächen
  • Stilgerechte Renovierungsvarianten durch unterschiedliche Glasleisten mit attraktivem Design
  • Moderne silbergraue EPDM-Dichtungen bei weißen Profilen; entsprechend der Dekoroptik werden folierte Profile mit schwarzen EPDM-Dichtungen geliefert
  • Gesamtes Farbspektrum an RAL- und Eloxalfarben realisierbar

Zusätzlicher Vorteil von Corona CT 70 AS Plus: Mit dem breiten Schüco-Profilsortiment sind bereits ab Lager alle Lösungsmöglichkeiten für die gängigsten profiltechnischen Anforderungen im Fensterbau gewährleistet.

 

Technische Daten

System  Corona CT 70 AS Plus
Werkstoff  PVC-U, EDLP, 082-50-T 23
Konstruktionsart  Mehrkammerprofil, stahlverstärkt
   3- und 5-Kammerprofil
Dichtungssystem  Anschlagdichtung
Bautiefe  73,5 mm
Flügelgeometrie  Flächenversetzt (Classic)
Luftdurchlässigkeit DIN EN 12207  Klasse 4
Schlagregendichtheit DIN EN 12208  Klasse 9A
Schalldämmung DIN 4109  je nach Profilwahl und Verglasung bis RW,P = 45 dB
Wärmedurchgangswert DIN EN 12412-2  Uf = 1,4 – 1,5 W/(m²K)
Bild Fenster: 
Videos: